Haus- und Grundbesitzer-Haftpflichtversicherung / Haus- und Grundstückshaftpflicht

Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung Grundstückshaftpflichtversicherung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eigentümer von Mehrfamilienhäusern und Vermieter von Einfamilienhäusern kommen mit der Privathaftpflichtversicherung allein nicht aus. Da kann es Unfälle im Treppenhaus oder im unbeleuchteten Keller geben, Fußgänger können im Winter auf dem Gehweg ausrutschen. All diese Risiken deckt eine Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht-Versicherung ab.

Versicherer: Namhafter deutscher Markenversicherer
kein eigenes Gewerbe, ausgenommen Bürobetrieb
Versicherungssummen 3.000.000 € pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden
Tarifvariante A - Bruttojahresmietwert*

 

Für den Mietanteil aus der Gewerbefläche, auch reine Gewerbefläche, wird der Beitragssatz um 50% reduziert.

Bei reinen Gewerbeobjekten wird der Mindestbeitrag (MB) um 50% reduziert, wobei allerdings der niedrigste Mindestbeitrag von 40,00 € nicht unterschritten werden darf.

Bereits in der Haus- und Grundbesitzer-Haftpflicht mit einer Versicherungssumme von 3 Mio. € beitragsfrei mitversichert ist ein Heizöltank bis 5.000 Liter Fassungsvermögen ( -> siehe auch Gewässerschaden-Haftpflicht / Öltankhaftpflichtversicherung). Kein beitragsfreier Einschluss bei unbebauten Grundstücken.

*) Der Bruttojahresmietwert setzt sich zusammen aus den reinen Mieteinnahmen zuzüglich der anfallenden Nebenkosten. Zu den Nebenkosten zählt u. a. die Heizung, die Müllabfuhrgebühr, die Grundsteuer, die Gebäudeversicherung, die Treppenhausreinigung usw.. Bei gewerblich genutzten Objekten ist zum Bruttojahresmietwert auch noch die Mehrwertsteuer mit einzurechnen.



Bruttojahresmietwert für alle Räume, einschließlich Garagen
Beitragssatz
Mindestbeitrag (MB) je Objekt
Bruttojahresmietwert bis 10.000 €
4,00 ‰
47,60 €
Bruttojahresmietwert bis 25.000 €
3,50 ‰
47,60 €
Bruttojahresmietwert bis 50.000 €
2,80 ‰
104,13 €
Bruttojahresmietwert bis 150.000 €
2,00 ‰
166,60 €
Bruttojahresmietwert bis 250.000 €
1,40 ‰
357,00 €
Bruttojahresmietwert bis 500.000 €
1,00 ‰
416,50 €
Bruttojahresmietwert über 500.000 €
0,70 ‰
595,00 €
Alle Prämien inklusive 19 % Versicherungssteuer.
Alle Angaben wurden sorgfältig ermittelt, dennoch übernehmen wir keine Gewähr.
Stand 20.06.2015

 

 

 

Tarifvariante B - nach Wohneinheiten

 

Im Alleineigentum
je angefangene 100 m² Gewerbefläche = 1 Wohneinheit (WE)

Bereits in der Haus- und Grundbesitzer-Haftpflicht mit einer Versicherungssumme von 3 Mio. € beitragsfrei mitversichert ist ein Heizöltank bis 5.000 Liter Fassungsvermögen ( -> siehe auch Gewässerschaden-Haftpflicht / Öltankhaftpflichtversicherung). Kein beitragsfreier Einschluss bei unbebauten Grundstücken.



je Wohneinheit (WE)
ab 50 WE
ab 100 WE
Mindestbeitrag (MB) je Objekt
5,95 €
4,76 €
3,57 €
47,60 €

 

Gemeinschaft von Wohneigentümern, Hausverwaltungen etc.
je angefangene 100 m² Gewerbefläche = 1 Wohneinheit (WE)



je Wohneinheit (WE)
ab 50 WE
ab 100 WE
Mindestbeitrag (MB) je Objekt
4,76 €
3,57 €
2,98 €
47,60 €

 

Vermietung von Einfamilienhäusern
je Haus
47,60 €

Unbebautes Grundstück
je 100 m²
Mindestbeitrag (MB) je Objekt
0,30 €
47,60 €
Alle Prämien inklusive 19 % Versicherungssteuer.
Alle Angaben wurden sorgfältig ermittelt, dennoch übernehmen wir keine Gewähr.
Stand 20.06.2015

 

 

Erhöhung der Versicherungssumme
Versicherungssummen 5.000.000 € pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden + 10%
Versicherungssummen 10.000.000 € pauschal für Personen-, Sach- und Vermögensschäden + 20%

 

 

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir erstellen Ihnen gerne Ihr individuelles Angebot.

Hotline 08233-744840